JUGENDFEUERWEHR 2016

Donnerstag, 22.12.2016

Jugend - Jahresabschluss

MAK - Schon fast traditionell hielten die Jugendfeuerwehren wieder ihren Jahresabschlussabend ab. Zu dieser Gelegenheit wurde Klaus Geyer, welcher 13 Jahre Jugendwart der FF Mak war, verabschiedet. Er tritt zum Jahresende aus zeitl. u. priv. Gründen zurück. Wie auf dem Foto wurden durch die Jugendlichen, Betreuer und durch die Jugendwarte des Stadtgebietes kleine Geschenke übergeben. 


Donnerstag, 15.12.2016

Jugend - Atemschutz Basics

BRAND -  Stefan Fuchs, welcher seit neuerer Zeit, bei der Atemschutzausbildung mitmacht, hielt insbesondere für unsere drei neu-angemeldeten einen Unterricht über grundlegendes wie: Voraussetzungen, Handhabungen und Umgang mit den Geräten im Einsatz. Da es sich anbot, wurde daraus eine Lehrstunde für die ganze Jugend, denn schon mit 16J könnte es passieren das man einmal Atemschutzüberwachung im Einsatz machen müsste und so schon das Hintergrundwissen hat, bzw ein Anreiz selbst Geräteträger/inn zu werden. 

(Foto: ils-hochfranken.brk.de)
(Foto: ils-hochfranken.brk.de)

Donnerstag, 08.12.2016

Jugend - Besuch Leitstelle

HOF - Gemeinsam mit den Jugendfeuerwehren aus Wölsauerhammer, Wölsau und Marktredwitz ging es nach Hof, wo wir nach einer kurzen Einweisung (Fakten, Daten und Verhaltenshinweise) den Arbeitsplatz eines Leitstellendisponenten begutachten konnten. So erfuhren unsere Jugendlichen wer die Notrufe entgegennimmt, wie die Technik funktioniert, wer am anderen

Ende des Funkgerätes Sitzt und welche Aufgaben abgedeckt werden. Anschließend ging es noch zur Stärkung in eine bekannte Schnellrestaurantkette. 

Donnerstag, 01.12.2016

Jugend - Brandmeldeanlagen

MAK - Kreisbrandmeister Florian Barthmann hielt für die Jugendgruppen aus dem Stadtgebiet einen Unterricht über Brandmeldeanlagen. Sinn und Zweck, die verschiedenen Arten und Komponenten, sowie die Funktionen und welche für die Feuerwehr relevant sind, wurden erläutert. Anschließend gab es noch ein Beispieleinsatzvideo aus einem vergangenen Jahrzehnt, welches die Jugendlichen schmunzelnd verfolgten.

Freitag, 25.11.2016

Delegiertenversammlung

GROßWENDERN - Eine Abordnung unserer Jugendgruppe zusammen mit den beiden Betreuern nahm an der diesjährigen Delegiertenversammlung der Jugendfeuerwehren des Landkreis Wunsiedels im alten Schulhaus in Großwendern teil. Neben div. Berichten und Grußworten waren auch Neuwahlen der Kassiere, Kassenprüfer und Kreisjugendsprecher auf der Tagesordnung. Hier herzlichen Glückwunsch an unseren Johannes Voit, welcher zus. mit einer weiteren Jugendlichen (auf Foto im Schutzanzug) neuer Kreisjugendsprecher geworden ist. 

Donnerstag, 24.11.2016

Jugend - Freizeitgestaltung

MAK - Diesmal entschieden sich die Jugendlichen ihren Dienstfreien Freizeitgestaltungsabend in einen "Griller" zu verwandeln. So traf man sich an den jeweiligen Gerätehäusern, kauften anschließend kurz ein, und fuhren mit zur Rawetzer Wehr ans Gerätehaus, wo wir uns seit langem mal wieder Bratwürste und Steaks schmecken ließen. 

Donnerstag, 17.11.2016

Jugend - Besuch Atemschutzübungsstrecke

MAK - Ein terminlich freier Donnerstag wurde gefunden und so konnte der langwierige Wunsch, endlich einmal durch die Atemschutzübungsstrecke im Marktredwitzer Feuerwehrhaus gehen zu dürfen, nun endlich erfüllt werden. Nach einer kleinen Einführung durch Martin Tröger (KBM Atemschutz) durften die Jugendlichen erst im hellen und anschließend (wer wollte) im dunklen, wahlweise mit selbst gebauten "Übungsatemschutzgeräten", die Strecke begehen. Die ganz Eifrigen wollten sogar freiwillig alle Sportgeräte einbeziehen. 

Donnerstag, 10.11.16

Jugend - Objektübung

WÖHA./HAAG - Zur letzten Objektübung in diesem Jahr wurde sich zuerst mit den anderen Stadtgebietwehren am Wölsauerhammener Gerätehaus getroffen. Anschließend gemeinsam als Zug zum Übungsobjekt nach Haag gefahren. Nach ersten Erkundungen brannte ein LKW, welcher direkt an einem Industriegebäude geparkt war.  Fotos und Mehr

Samstag, 22.10.2016

Jugendfeuerwehr - Wissenstest

SCHÖNWALD - Auch unsere Jugendgruppe war wieder auf dem diesjährigen Wissenstest der Jugendfeuerwehren des Landkreises Wunsiedel in Schönwald vertreten. Die letzten Wochen zuvor wurde sich immer Donnerstags jeweils in einem anderen Gerätehaus im Stadtgebiet gemeinsam darauf vorbereitet. Mit Bravur haben Alle bestanden und konnten zufrieden mit einem Abzeichen (Stufe 1-3) oder einer Urkunde (4+) wieder mit nach Hause fahren. Glückwunsch!

Samstag, 08.10.2016

Bezirksjugendleistungsmarsch in Pressig

PRESSIG - Vier Gruppen aus dem Landkreis Wunsiedel, welche sich beim Kreisentscheid im Frühling qualifizierten, fuhren gemeinsam zum Bezirksentscheid nach Pressig in den Landkreis Kronach. Hier galt es 10 Übungsstationen und eine Start und Zielkontrolle möglichst fehlerfrei zu absolvieren. Hier erreichten wir Platz 11 von 39 und holten uns sogar noch einen von 12 Pokalen.       Fotos und Mehr

Donnerstag, 29.09.2016

Jugend - Vorbereitung Wissenstest

MAK - So schnell kanns gehen, und schon steht in wenigen Wochen wieder der jährliche Wissenstest der Jugendfeuerwehren des Landkreises Wunsiedel an. Dieses mal am 22. Oktober in Schönwald. Bis dahin werden sich die Jugendlichen aus dem Stadtgebiet gemeinsam darauf vorbereiten. Thema dieses mal ist wieder "Brennen und Löschen"

Donnerstag, 22.09.2016

Jugend - Objektübung

BRAND - Passend zur Feuerwehraktionswoche und bei top Herbstwetter hielten auch die Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet eine Objektübung. Angenommen wurde ein Brand eins Stodl´s auf der Glashütte, welcher sich auf ein angrenzendes Waldstück ausbreiten könnte. Von einem Löschteich aus wurde über zwei Tragkraftspritzen jeweils eine B-Leitung gelegt. So konnte von mehreren Seiten aus angegriffen werden. Insgesamt waren mehrere C - und B-Rohre im Einsatz.                Fotos

Donnerstag, 15.09.2016

Jugend - Pumpen in der Feuerwehr

WÖLSAUERHAMMER - Aus aktuellem Anlass tauschten wir um eine Woche die Objektübung mit dem sommerlichen Thema Pumpen in der Feuerwehr. Aufgeteilt in 3 Gruppen wurde sich praktisch mit fast allen Pumpen, egal ob im Fahrzeug fest verbaut, tragbar und-oder Netzbetrieben beschäftigt und diese getestet. Natürlich ging bei so einem passenden Wetter etwas Wasser gelegentlich daneben :) .             Fotos und Mehr

Donnerstag, 08.09.2016

Jugend - Freizeitgestaltung

MAK - Feuerwehr ist nicht nur immer Üben und Lernen, sondern kann auch zwischendurch mal ganz anders sein. Und so ging es zur Ferien-Freizeitgestaltung zuerst in eine Eisdiele in der Innenstadt und anschließend in den Rawetzer Auenpark zum austoben und entspannen.

Donnerstag, 28.07.2016

Jugend - Leitern in der Feuerwehr

MARKTREDWITZ - Zur letzten Jugendübung vor den Sommerferien wurde sich nochmals an der Rawetzer Feuerwehr zusammen mit den anderen Jugendlichen aus den Stadtteilen getroffen. Heinz Jahreis und Max Eichner erklärten und zeigten die unterschiedlichsten Typen an Leitern, welche in der Feuerwehr verwendet werden. Auch das richtige Aufstellen wurde gleich mit eingeübt. 

Donnerstag, 07.07.2016

Jugend - Funkübung

MAK - Es geht weiter. Nach der langen Zeit, welche für das Üben für den Leistungsmarsch eingeplant war, wurden heute die Digitalfunkgeräte genauer unter die Lupe genommen. Erst gab es eine Einweisung in Bediung, Funktion und Regeln, anschließend wurden Gruppen gebildet und sich rund um das Rawetzer Feuerwehrhaus verteilt. So konnten alle in einer Sondergruppe (damals Kanal) die Geräte einmal testen.

Samstag, 18.06.2016

!! Jetzt mit allen Bildern!!

Jugendleistungsmarsch in Röslau

RÖSLAU - Drei Gruppen der Feuerwehr Brand - Haingrün mit Unterstützung durch die Feuerwehren Wölsau und Haid nahmen wieder erfolgreich am diesjährigen Jugendleistungsmarsch teil. Zuvor wurde an den letzten Donnerstagen und an Zusatzterminen kräftig geübt. Zur Feier des Tages wurde anschließend auf dem Sonnwendfeuer gefeiert.          Fotos und Mehr

Freitag/Samstag 03. und 04.06.2016

Jugendfeuerwehr 24-H Dienst 2016

BRAND - Die Vorfreude hatte ein Ende und so wurde von 16.00 - 16.00 Die Feuerwache Brand wieder eröffnet. Teilweise zusammen mit den Feuerwehren Wölsauerhammer und Marktredwitz wurden so wieder viele Übungseinsätze souverän abgearbeitet.                     Fotos und Mehr

Samstag, 28.05.2016

Jugendfahrt 2016

WÜRZBURG - Unsere Jugendfeuerwehr nahm an der diesjährigen Jugendfahrt des Landkreises Wunsiedel teil. Erste Station war die Staatliche Feuerwehrschule in Würzburg mit einem Besichtigungsrundgang und Fahrzeugschau. Anschließend wurde weiter zum Kletterwald Einsiedel nach Rimpar gefahren.                Fotos und Mehr

Donnerstag, 12.05.2016

Jugendfeuerwehr übt für den Leistungsmarsch

BRAND - Es geht wieder los. Schon seit beginn des Jahres steigt die Spannung, denn der Leistungsmarsch ist neben dem Berufsfeuerwehrtag "24-H Dienst" einer der Höhepunkte in jedem Jahr. Bis zum 18. Juni werden wir uns  jeden Donnerstag mit den verschiedenen Übungsstationen befassen.

Donnerstag, 28.04.2016

Jugend Praktisches im Alltag

BRAND - Warum immer nur Feuerwehrthemen behandeln? So entstand ein Unterricht der anderen Art, denn diesmal wurden den Jugendlichen hilfreiche Alltagsbasics mit 4 verschiedenen Stationen gezeigt. Es gab Krawatte binden, einfaches nähen, Reifen wechseln und eine Geschicklichkeitsstation.

Donnerstag, 21.04.2016

Jugend - Objektübung

MARKTREDWITZ - Das Wetter lud direkt dazu ein, endlich wieder eine "nasse" Übung abzuhalten. Freundlicherweise wurde eine Fahrzeughalle des Bauhofs als Übungsobjekt zur verfügung gestellt. So konnten zusammen mit der Jugendfeuerwehr Marktredwitz und Lorenzreuth mehrere Abschnitte gebildet werden.            Fotos und Mehr

Donnerstag, 14.04.2016

Jugend - Fortsetzung Handwerkslehre 2.0

MAK - Wie letzte Woche schon erwähnt erfolgte der Gruppenwechsel, auch hier wurde erst wieder gewerkelt und anschließend der Schätzwettbewerb weitergeführt, jedoch mit anderen Maßen (man könnte sich ja vorbereiten sonst). Nach der Außwertung (Foto) standen die Sieger fest. Mit nur kanz knappen Unterschieden zum Soll gab es mehrere Gewinner. 

Donnerstag, 07.04.2016

Jugend - Handwerkslehre 2.0

MAK - Da die vergangene Übungseinheit so gut ankam, vertiefen wir uns dieses und nächstes Mal nochmals in die Holz und Metallbearbeitung. Klaus Geyer und Max Seiler übernahmen hier jeweils eine Gruppe, nächste Woche wird gewechselt. Als kleiner Ansporn läuft ein Schätzwettbewerb nebenbei, welcher "Trupp" das bessere Augenmaß beim Materialabsägen ohne Meter hat.


Donnerstag, 17.03.2016

Jugend - Beleuchtungsgeräte

MAK - Da das eig. geplante Thema Umgang mit Feuerlöschern letzte Woche schon praktisch mit geübt wurde, schauten wir uns die verschiedensten Beleuchtungsgeräte, welche in der Feuerwehr üblich eingesetzt werden, etwas genauer an. Die doch noch recht zeitig einsetzende Dämmerung war sogar einmal mehr hilfreich als störend.               Fotos und Mehr

Donnerstag, 10.03.2016

Jugend - Kleinlöschgeräte

MARKTREDWITZ - Klaus Geyer stellte den Jugendlichen heute die verschiedensten Feuerlöscherarten vor. Zuerst mit einer kleinen Aufklärung über die unterschiedlichsten Brandklassen und anschließend mit einem praktischen "learning by doing", wo alle Typen inkl. Kübelspritze getestet wurden.                              Fotos und Mehr

Donnerstag, 03.03.2016

Jugend - Vortrag Polizei

MAK - Tobias Haas von der Polizei informierte und unterrichtete die Jugendlichen über Soziale Medien, Handy, Viren, Musik, Fotos, YouTube,  und sonstige Plattformen im Internet und wies auf die damit verbundenen Gefahren hin. Auch rechtliche Konsequenzen, z.B. beim missachten von Urheberrechten oder bei Cyber-Mobbing wurden angesprochen.


Donnerstag, 25.02.2016

Jugend - Unterricht UVV

BRAND - Tamara Bauer unterrichtete heute die Jugendlichen der Feuerwehren Brand und Marktredwitz über die UnfallVerhütungsVorschriften, welche im alltäglichen Feuerwehrleben zu beachten sind. Hierzu gehört beispielsweise die korrekte Schutzausrüstung, schonendes Arbeiten, Hygiene, Absperrmaßnahmen, Hinweise zu Einsatzfahrzeugen, uvm.

Donnerstag, 18.02.2016

Jugend - Knoten und Stiche

MARKTREDWITZ - Die Jugendlichen wurden zur übersichtlichkeit in 2 Gruppen eingeteilt. Anschließend wurden alle wichtigen Knoten und Stiche, welche in der Jugendfeuerwehrlaufbahn oder später im aktiven Dienst für Übungen und Wettbewerbe benötigt werden, aufgefrischt bzw. unsere neueren Mitglieder in Ruhe angelernt.

Donnerstag, 04.02.2016

Jugend - Erste Hife

WÖLSAUERHAMMER - Hermann Krisch versorgte unsere Jugendlichen wieder einmal mit frischen Infos und Anwendungsbeispielen zu der Ersten Hilfe. Einige kannten vieles noch von vorherigen Schulungen und so diente der Abend sozusagen als Auffrischung.        Fotos und Mehr

Donnerstag, 28.01.2016

Jugend - Unterricht

BRAND - Tamara Bauer erklärte den Jugendlichen mithilfe einer Präsentation und einer kultigen, aus den "60gern" Stammenden Planspielwand, den richtigen Aufbau der Gerätschaften und das Vorgehen bei der Gruppe im Löscheinsatz je nach Funktion. Dieses Wissen wir man später immer wieder benötigen.


Donnerstag, 21.01.2016

Jugend - Aktuelles

MAK - Die Jugendausbildungsgemeinschaft, zu welcher nun auch die JF Lorenzreuth angehört, traf sich im Gerätehaus Mak zu einem Infoabend von SBI Harald Fleck über das kommende Jahr. Themen waren Ausbildungspläne, Digitalfunk, neue Fahrzeugrufnahmen, Neuanschaffungen, neue Gebäude im Stadtgebiet und damit verbundene Übungen, 200 Jahre Marktredwitz in Bayern, uvm.

Donnerstag, 14.01.2016

Jugend - Atemschutzsammelstelle

MAK - Alexander Letz informierte unsere Jugendlichen über den Sinn und die Funktionen einer Atemschutzsammelstelle. Anschließend wurde sie kurz praktisch von Klaus Geyer  vorgeführt.


Donnerstag, 07.01.2016

Jugend - Freizeitgestaltung

KÖSSEINE - Dank der passenden Wetterverhältnisse konnte nun endlich das seit knapp 2 Jahren aufgeschobene Schlittenfahren einmal angegangen werden. Vor der Abfahrt und nach dem anstrengenden Aufstieg inkl. Schlitten ziehen, wurde eine ordentliche Brotzeitpause im Kösseinehaus eingelegt.                                             Fotos und mehr

TERMINE

Freitag, 28.09.2018

16:00 Uhr

 

Kinderfeuerwehr

 

FwGH Brand

Sonntag, 30.09.2018

18:00 Uhr

 

Dienstsport

 

Jugend  + Interessierte

Schulturnhalle Brand 

Montag, 01.10.2018

19:30 Uhr

 

Aktive - Übung

(THL)

 

FwGH Haingrün

Abfahrt Brand 19:15 Uhr

Donnerstag, 04.10.2018

18:00 Uhr

 

Jugend

(Objektübung)

 

FwGH Brand

Donnerstag, 11.10.2018

18:00 Uhr

 

Jugend

(Vorb. Wissenstest)

 

FwGH Brand 

Freitag, 12.10.2018

16:00 Uhr

 

Kinderfeuerwehr

 

FwGH Brand

Samstag, 13.10.2018

09:00 Uhr

 

 Feuerwehrhausputz

(mit Neugestaltung alt. Depot)

 

Verein + Mannschaft

 !Es werden viele Helfer benötig!

FwGH Brand

Sonntag, 14.10.2018

18:00 Uhr

 

Dienstsport

 

Jugend  + Interessierte

Schulturnhalle Brand 

Dienstag, 16.10.2018

19:30 Uhr

 

Aktive - Zugübung

(Klinikum)

 

Marktredwitz

Treffen FwGH Brand 19:00 Uhr

Donnerstag, 18.10.2018

18:00 Uhr

 

Jugend

(Vorb. Wissenstest)

 

FwGH Marktredwitz

Abfahrt Brand 17:45 Uhr

Freitag, 19.10.2018

Ab 20:00 Uhr

 

Vereins-Cocktailabend

mit vorherigem "Dankes-Griller" für Einsatzmannschaft (ab 18:00 Uhr)

 

FwGH Brand

Samstag, 20.10.2018

Uhrzeit folgt...

 

Wissenstest - Jugend

 

Niederlamitz

Donnerstag, 25.10.2018

18:00 Uhr???

 

Jugend

Freizeitgestaltung

 

FwGH Brand

Freitag, 26.10.2018

16:00 Uhr

 

Kinderfeuerwehr

 

FwGH Brand

Sonntag, 28.10.2018

18:00 Uhr

 

Dienstsport

 

Jugend  + Interessierte

Schulturnhalle Brand 

Montag, 29.10.2018

19:30 Uhr

 

Aktive - Unterricht

UVV

 

FwGH Brand

Vorgemerkt: 

Samstag, 15.12.2018

19:00 Uhr

 

Weihnachtsfeier

 

Sportheim Brand

VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungskalender

für Brand und Umgebung

2018 gesamt

www.rauchmelder-lebensretter.de

WETTER

Wetter Marktredwitz

oder

4-Tage-Vorhersage der

Wetterstation Schönbrunn/WUN

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

 

STATISTIK

Online seit 11.11.2010