Samstag, 15.09.2018

Kreisentscheid Jugendleistungsmarsch 2018

SELB - Im Rahmen des Tages der Hilfsorganisationen fand der diesjährige Jugendleistungsmarsch des Landkreises Wunsiedel in der Stadt und am Feuerwehrhaus in Selb statt. Unsere Jugendfeuerwehr war mit zwei Gruppen anwesend und belegten die Plätze 8 und 5 von insgesamt 23 gestarteten Gruppen. Glückwunsch! 

Nach der Begrüßung und dem offiziellen Start starteten wir mit den Nummern 20 und 21 fast als die letzten Gruppen direkt hintereinander, da wegen eines Ausfalles eines Jugendlichen Paul Richter den Marsch doppelt absolvierte. Hierfür ein großes Danke an ihn!!!

 

So ging es zusammen mit unserem Maskottchen (im Bollerwagen) um kurz vor 11:00 Uhr zu folgenden Stationen bergauf und bergab in einem Rundkurs quer durch Selb:

 

1. Startkontrolle

2. Knotengestell mit 4 Knoten

3. Mastwurf TS

4. Brustbund am Gruppenteilnehmer

5. Zielwurf Feuerwehrleine (ohne Fenster)

6. Aufziehen CM-Strahlrohr

7. 90m C-Leitung kuppeln

8. Testfragen

9. Aufbau C-Leitung ab Verteiler

10. Kuppeln 4 Saugschläuche

11. Zuordnen Ausrüstungsgegenstände

12. Zielkontrolle

 

Eine etwas längere Wartezeit an einer Station nutzen wir für eine wohl verdiente Pause. Gut das direkt nebenan eine Eisdiele war, welche nach eigenen Einschätzungen einen recht guten Umsatz heute machte :) 

 

Vor und nach dem eigentlichen Marsch konnte man sich noch bei den verschiedenen Organisation (Zoll, Bundespolizei, Polizei, THW, BRK, Wasserwacht, uvm.) an ihrem Informations- und Rahmenprogramm beteiligen. Auch einen FUN-Wettkampf gab es ebenfalls. 

 

Die Gruppen waren:

 

BRAND-HAINGRÜN 1:

 

Viktoria Schletz

Tobias Bartsch

Nicolas Kastner

Paul Richter

 

BRAND-HAINGRÜN 2:

 

Justin Gmeiner

Tom Richter 

Paul Richter

Romina Nowak

 

Als Betreuer waren Allegra Kraus und 2. Jugendwart Patrick Prucker im Einsatz. Erste Jugendfeuerwehrwartin und Schiedsrichterin Tamara Bauer trafen wir in Doppelfunktion an der Station "Brustbund" wieder. Auch Manuela und Ramona Schletz waren als Stationshelferinnen dabei. 

 

Anmerkung: Auf dem Gruppenfoto nach dem Marsch zurück in Brand fehlen noch Viktoria Schletz und Allegra Kraus. 

TERMINE

Mittwoch, 17.08.2022

ab 19:00 Uhr

 

Abbau FFW Fest

 

Alle Mitglieder

FwGH Brand

Donnerstag, 01.09.2022

19:30 Uhr

 

Übung LZ 3 in Wölsau

 

 

FwGH Wölsau

Abfahrt jeweils 19:15 Uhr

Mittwoch, 14.09.2022

19:30 Uhr

 

Übung Dekon-Gruppe

 

 

FwGH folgt

Abfahrt folgt

Samstag, 08.10.2022

09:00 Uhr

 

Übung Dekon Gesamtaufbau

 

 

FwGH Marktredwitz

Abfahrt folgt

Montag, 10.10.2022

19:30 Uhr

 

Übung - Umgang mit der Kettensäge

 

 

FwGH Haingrün

Abfahrt Brand 19:15 Uhr

VERANSTALTUNGEN

WETTER

Wetter Marktredwitz

oder

4-Tage-Vorhersage der

Wetterstation Schönbrunn/WUN

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

 

STATISTIK

Online seit 11.11.2010