Foto: PP OFR
Foto: PP OFR

Donnerstag, 27.11.2014

Jugendfeuerwehr - Besichtigung der Polizei-Einsatzzentrale für Oberfranken


BAYREUTH - Für ca. 40 Jugendliche samt ihrer Betreuer öffneten sich die Türen des Polizeipräsidiums Oberfranken in Bayreuth. Die Einsatzzentrale war Ziel des Ausflugs.


Polizeidirektor Günther Greim, Chef der EZ, war verblüfft, dass so viele Jugendliche teilnahmen. In einem sehr interessanten Vortrag im "Lageraum" erläuterte er Organisation, Zuständigkeiten und Aufgaben des Polizeipräsidiums Oberfranken.

Grafik: PP OFR
Grafik: PP OFR

Natürlich wurden auch Fragen der Jugendlichen beantwortet und ein "Einsatz" angelegt. Dann ging´s in die eigentliche EZ. Es fiel zunächst die hektische Betriebsamkeit auf - wir hatten genau den Schichtwechsel erwischt.


Nachdem wieder Ruhe eingekehrt war, stellte man fest, dass es eigentlich keinen Unterschied zu einer ILS gibt. Alle Anrufe über den Polizei-Notruf 110, egal ob Festnetz oder Handy, aus ganz Oberfranken laufen hier auf (ca. alle 9 Minuten ein neuer) und werden von hier aus abgewickelt. Die EZ ist im Schichtdienst rund um die Uhr mit wechselnder Stärke besetzt.


Auch bei der Polizei stehen dem Disponenten 4 Bildschirme mit Einsatzdaten, verfügbaren und verplanten Kräften, Kartenausschnitten usw. zur Verfügung. Alles läuft nahezu papierlos. Anders als bei der ILS gibt es hier reine Notrufannehmer, welche die Notrufe ins System eingeben, während der Disponent die hierfür erforderlichen Einheiten in Marsch setzt. Wenn die Kräfte einer Polizeiinspektion aufgrund der Lage oder Einsatzaufkommens nicht ausreichen, werden - wie bei den Feuerwehren - Kräfte aus den Nachbarinspektionen hinzugezogen.


Nach den interessanten Einblicken fuhren wir noch einen kleinen Umweg um etwas zu essen.

Anm. d. Red.:

Dem Polizeipräsidium Oberfranken mit Sitz in Bayreuth sind unmittelbar nachgeordnet:

20 Polizeiinspektionen (PI) mit drei Polizeistationen (PSt) Rehau, Bad Staffelstein, Bad Steben, vier Verkehrspolizeiinspektionen (VPI Bamberg, VPI Bayreuth, VPI Coburg und VPI Hof), vier Kriminalpolizeiinspektionen (KPI Bamberg, KPI Bayreuth, KPI Coburg und KPI Hof) und eine Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben (KPI/Z) mit Sitz in Bayreuth und sieben Polizeiwachen (PW) in Altenkunstadt, Arzberg, Bad Rodach, Bamberg-Schranne, Ebrach, Helmbrechts und Rödental.

TERMINE

Samstag, 15.06.2024

09:00 Uhr

 

 Jugendleistungsmarsch

 

FwGH Röthenbach

Jugendfeuerwehr

Montag, 24.06.2024

19:30 Uhr

 

 Objektübung Wasserförderung

 

FwGH Brand

Aktive

Mittwoch, 10.07.2024

19:00 Uhr

 

 Dekonausbildung

 

FwGH Marktredwitz

Aktive   Abfahrt 18:45

Freitag, 12.07.2024

19:00 Uhr

 

 Grillabend Aktive Wehr

 

FwGH Brand

Aktive   

Montag, 22.07.2024

19:30 Uhr

 

 Führungskräftesitzung

 

FwGH Haingrün

Donnerstag, 01.08.2024

Uhrzeit folgt

 

 Besprechung SiWa Sticky Fingers Festival

 

FwGH Brand

SiWa Personal Sticky Fingers 

Freitag, Samstag,  02.08. u. 03.08.

Uhrzeit folgt

 

 SiWa Sticky Fingers Festival

 

FwGH Brand

SiWa Personal Sticky Fingers 

VERANSTALTUNGEN

WETTER

Wetter Marktredwitz

oder

4-Tage-Vorhersage der

Wetterstation Schönbrunn/WUN

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
www.rauchmelder-lebensretter.de

 

STATISTIK

Online seit 11.11.2010