Samstag, 03.05.2014

Jugendfeuerwehr: Jugendfahrt 2014

 

WALDKRAIBURG/ERDING -  Die diesjährige Jugendfahrt des Landkreises Wunsiedel führte den Feuerwehrnachwuchs ins bayerische Feuerwehrmuseum nach Waldkraiburg und in die Therme Erding.

 

Nachdem man bereits um 6.30 Uhr aufgebrochen war, wurde als erstes Ziel das bayrische Feuerwehrmuseum in Waldkraiburg angefahren. Dort erhielt man, aufgeteilt in zwei Gruppen, eine sehr interessante Führung - vieles wurde nicht nur erklärt, sondern auch vorgeführt.

 

Zu bestaunen gab es Feuerwehrfahrzeuge aller Art und aus allen Zeitepochen. Angefangen von alten Handdruckspritze, pferdegezogenen Leiterwägen, und handbetätigten Leitern war bis zu den neuesten Fahrzeugen fast alles vertreten. Ein echtes Highlight dabei war die höchste Drehleiter mit einer Rettungshöhe von 50 m (Anm. d. Red.: Die bei uns verwendeten Standarddrehleitern haben eine maximale Rettungshöhe von 30 m). Diese wurde natürlich "live" vorgeführt.

 

Auch diverse Sammlungen von Modellautos, Feuerwehrhelmen, Blaulichtern, Feuerlöschern und wasserführenden Armaturen fehlten nicht. Alle Fahrzeuge durften von den jungen Besuchern auch von innen besichtigt werden. Dabei wurde natürlich das eine oder andere Bild gemacht. Wann bekommt man schon mal die Gelegenheit, ein Fahrzeug der "Feuerlöschpolizei" vor die Linse zu bekommen bzw. darin Platz zu nehmen.

 

Im Anschluss an den Museumsbesuch ging es weiter in die Therme Erding. Trotz vieler Besucher an diesem Tag kamen in den Schwimmbecken und vor allem dem Galaxy Rutschenparadies alle auf ihre Kosten. So manch einer relaxte nach dem langen Tag im Dampfbad. Nach vier Stunden trat man die Heimreise an. Für einige viel zu früh, andere wiederum waren glücklich, als sie sich im Bus etwas ausruhen konnten.

 

Bei der Ankunft am frühen Abend zurück im Landkreis waren sich alle einig, daß dies eine sehr gelungene Fahrt war. Beim "Schachtelwirt**" wurde Einkehr gehalten und man ließ das Erlebte bei einem Burger sacken. Ein besonderer Dank gilt allen Organisatoren, vor allem Kreisjugendfeuerwehrwart KBM Marco Schacht und Stephan Korn, die das Programm ausgearbeitet hatten. Von der FF Brand-Haingrün nahmen 9 Jugendliche an der Fahrt teil.

 

m.s./r.k - Quelle: Kreisfeuerwehrverband Wunsiedel i. F., überarbeitet von FF Brand

** Schachtelwirt - ugs. für die Filiale einer internationalen Fast-Food-Kette. Wird auch das "Wirtshaus zum goldenen M" genannt.

Fotos: FF Brand

TERMINE

Samstag, 15.06.2024

09:00 Uhr

 

 Jugendleistungsmarsch

 

FwGH Röthenbach

Jugendfeuerwehr

Montag, 24.06.2024

19:30 Uhr

 

 Objektübung Wasserförderung

 

FwGH Brand

Aktive

Mittwoch, 10.07.2024

19:00 Uhr

 

 Dekonausbildung

 

FwGH Marktredwitz

Aktive   Abfahrt 18:45

Freitag, 12.07.2024

19:00 Uhr

 

 Grillabend Aktive Wehr

 

FwGH Brand

Aktive   

Montag, 22.07.2024

19:30 Uhr

 

 Führungskräftesitzung

 

FwGH Haingrün

Donnerstag, 01.08.2024

Uhrzeit folgt

 

 Besprechung SiWa Sticky Fingers Festival

 

FwGH Brand

SiWa Personal Sticky Fingers 

Freitag, Samstag,  02.08. u. 03.08.

Uhrzeit folgt

 

 SiWa Sticky Fingers Festival

 

FwGH Brand

SiWa Personal Sticky Fingers 

VERANSTALTUNGEN

WETTER

Wetter Marktredwitz

oder

4-Tage-Vorhersage der

Wetterstation Schönbrunn/WUN

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
www.rauchmelder-lebensretter.de

 

STATISTIK

Online seit 11.11.2010