Deutsche Jugendleistungsspange
Deutsche Jugendleistungsspange

Samstag, 20.07.2013

Deutsche Jugendleistungsspange abgelegt

 

SELB - 8 Gruppen mit jeweils 9 Jugendlichen legten mit Erfolg die Deutsche Jugendleistungsspange ab. Hierbei handelt es sich um eine der höchsten Auszeichnungen, welche in der Deutsche Jugendfeuerwehr zu erringen ist.

 

6 unserer Jugendlichen (Sebastian Bartsch, Kim Kraus, Rudolf Röder, Ramona Schletz, Felix Voit und Benedikt Weiß) waren ebenfalls mit dabei. Wochenlang war, nach Ende des Jugendleistungsmarsches, für den heutigen Tag trainiert worden. Das Bemerkenswerte dabei war, dass mit den Feuerwehren Tröstau, Schirnding, Röslau und Brand-Haingrün vier geographisch völlig voneinander entfernte Wehren zwei Gruppen für diese Abnahme stellten - keine Feuerwehr brachte die erforderlichen 9 Personen pro Gruppe alleine zusammen. Benedikt Weiß absolvierte dabei als "Auffüller" der Gruppe 6 das gesamte Pensum doppelt. Diese, auch angesichts der sommerlichen Temperaturen, besondere sportliche Leistung fand bei der Abzeichenübergabe durch KBR Bergmann ausdrückliche Anerkennung.

 

In den Disziplinen "Schnelligkeitsübung", "Gruppenaufbau", "Staffellauf", "Kugelstoßen" und "Testfragen" war stets die Teamleistung gefragt. Maximal 4 Punkte konnten pro Übung geholt werden, außerdem noch max. 4 Punkte in der "B-Note" (Auftreten der Gruppe). In keiner Disziplin durfte man sich eine Nullwertung erlauben. Nähere Infos hier.

 

Alles lief wie am Schnürchen, sodass am Ende alle Beteiligten das Abzeichen aus den Händen von KBR Bergmann, Landrat Dr. Döhler und KBM Höfer (Abnahmeberechtigter der DJF) in Empfang nehmen konnten. Sichtlich erschöpft, aber zufrieden mit dem Erreichten, stellte man sich zum gemeinsamen Gruppenfoto. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Anm. d. Red.:

Danke Benedikt! Ohne Dich hätte Gruppe 6 nicht starten können.

 ↑ klicke hier für mehr Informationen 

 

TERMINE

 

Festaufbau

 

Dienstag, 28.05.2024

ab 16:30 Uhr

 

Mittwoch, 29.05.2024

ab 16:00 Uhr

 

Donnerstag, 30.05.2024

ab 09:00 Uhr

 

Freitag, 31.05. 2024

ab 09:00 Uhr

 

 

31.05. - 02.06.2024

 

 Feuerwehrjubiläum

150 Jahre Feuerwehr Brand

 

FwGH Brand

Aktive

Freitag, 03.06.2024

19:30 Uhr

 

Übung Haingrün

 

FwGH Haingrün

Aktive

Donnerstag, 06.06.2024

18:00 Uhr

 

Vorbereitung Jugendleistungsmarsch

 

FwGH Brand

Jugendfeuerwehr

Samstag, 15.06.2024

09:00 Uhr

 

 Jugendleistungsmarsch

 

FwGH Röthenbach

Jugendfeuerwehr

Freitag, 07.06.2024

16:00 Uhr

 

Kinderfeuerwehr

 

FwGH Brand

Kinderfeuerwehr

VERANSTALTUNGEN

WETTER

Wetter Marktredwitz

oder

4-Tage-Vorhersage der

Wetterstation Schönbrunn/WUN

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
www.rauchmelder-lebensretter.de

 

STATISTIK

Online seit 11.11.2010