AKTIVEN-AUSBILDUNG 2022

Montag, 07.11.2022

Unterricht - Rauchvorhang und WBK

HAINGRÜN - Am Montag hielt unser Kommandant Tobias Schmelzer einen Unterricht über unseren Rauchvorhang und die Wärmebildkamera. Anhand von Einsatzbeispielen und einem kleinen praktischen Teil wurde sich die Handhabung der WBK für Brandeinsätze und Personensuche eingeprägt. Der richtige Umgang mit dem Rauchvorhang wurde ebenfalls besprochen und jeder konnte im Nachgang auch selber einmal einen solchen einsetzten. 

Freitag, 28.10.2022

Übung - Funkübung

STADTGEBIET MARKTREDWITZ - Gemeinsam mit der Feuerwehr Wölsauerhammer hielten wir am letzten Freitag eine Funkübung ab. Es wurde sich in Gruppen aufgeteilt und auf 4 Fahrzeuge verteilt. Jedes Fahrzeug bekam einen Anfangsauftrag zugeteilt der Abgearbeitet werden sollte, wie zb. bei dem Städtischen Tiefbrunnen in Meußelsdorf. Über TMO und DMO wurde sich hierbei mit der Fiktiven Einsaztleitung verständigt und neue Aufgaben abgeholt. Im Nachgang wurde die Übung noch Nachbearbeitet und man Saß noch ein bisschen im Gerätehaus Wölsauerhammer zusammen. 

Montag. 24.10.2022

Unterricht - UVV

BRAND - Kommandant Tobias Schmelzer hielt den Unterricht zu den Unfallverhütungsvorschriften. Wichtige Grundregeln zu diesem Thema, beispielsweise die nötige Schutzkleidung, Absichern von Einsatzstellen, und Vieles mehr, wurden diskutiert.

Montag, 10.10.2022

Übung - Umgang mit der Kettensäge

BRAND - Am Montag wurde der Umgang mit der Kettensäge geübt. Zunächst wurde sich im Gerätehause Brand mit einigen Sicherheitsvorkehrungen und der für die Kettensäge benötigen Schutzausrüstung bekannt gemacht. Im Anschluss dessen ging es zu Praktischen Übungen nach draußen. Diejenigen mit einem Motorsägenschein übten hier den richtigen Umgang mit dem Gerät und sägten daher einige dafür bereitgestellte Baumstämme.

Samstag, 08.10.2022

Übung Dekon - Aufbau 

MARKTREDWITZ - Am Samstag wurden, gemeinsam mit den Feuerwehren Wölsauerhammer und Marktredwitz, die verschiedenen Komponenten für einen Dekon- (Dekontamination) Einsatz aufgebaut. Dies kommt dann zum Einsatz, wenn betroffene Personen oder Einsatzkräfte mit Gefahrstoffen in Kontakt gekommen sind und gereinigt werden müssen. Bestandteile sind u.a.  Duschkabine, Duschzelt und An-/Auskleidezelt.

Mittwoch, 14.09.2022

Übung Dekon - Gerätekunde Teil 2

MARKTREDWITZ - Zusammen mit der Feuerwehr Wölsauerhammer und Dominik Koppmann der Feuerwehr Marktredwitz übten wir den Umgang mit einigen Geräten unseres Dekon Zuges. Es wurde sich, wie im 1. Teil der Gerätekunde in kleinere Gruppen aufgeteilt und jede davon übernahm eine andere Gerätschaft. Zum Schluss erklärte nun jede Gruppe den anderen Teilnehmern wie ihr zugeteiltes Gerät  funktioniert und was es jeweils beim auf, Abbau und der Benutzung zu beachten gibt.

Donnerstag, 01.09.2022

Übung - Türöffnung

BRAND - Die Zahl an Notfall-Türöffnungseinsätzen der Feuerwehren, für den Rettungsdienst oder die Polizei steigen stetig an. Daher ist es wichtig den Umgang mit den dafür Vorgesehenen Werkzeugen zu kennen und zu üben. Dieses konnte nach einer vorherigen Einweisung von Übungsleiter Patrick Prucker an unseren Türmodellen bzw. Fenster in aller Ruhe trainiert werden. 

Montag, 25.07.2022

Übung - Selbstrettung/Absturzsicherung

ARZBERG - An diesem Montag übten wir die Selbstrettung in Arzberg. Die Übungsleitung übernahm dieses mal unser KBI Armin Welzel. Zunächst wurde die Übung mit einem Theoretischen Teil begonnen. Die wichtigsten Knoten die wir zur Selbstrettung benötigen wurden ebenfalls noch einmal geübt. Im Anschluss wurde sich dann übern den Ersten Balkon des Arzberger Feuerwehrturms selbst gerettet. Als Zweitsicherung kam der Absturzsicherungssatz  der Feuerwehr Arzberg zum Einsatz. 

Mittwoch, 20.07.2022

Übung Dekon - Gerätekunde

BRAND - Zusammen mit der Feuerwehr Wölsauerhammer und Dominik Koppmann der Feuerwehr Marktredwitz übten wir den Umgang mit einigen Geräten unseres Dekon Zuges. Es wurde sich in kleinere Gruppen aufgeteilt und jede davon übernahm eine andere Gerätschaft. Zum Schluss erklärte nun jede Gruppe den anderen Teilnehmern wie ihr zugeteiltes Gerät funktioniert und was es jeweils zu beachten gibt. 

Freitag, 15.07.2022

Einsatzübung - Brand

MARKTREDWITZ - Die diesmalige Aufgabe war es, ein in Brand geratenes Schrebergartenhaus zu löschen sowie die darin vermissten Personen zu retten. Während die Personen gefunden und die Brandherde abgelöscht wurden, galt es anschließen einen in Not geratenen Atemschutzgeräteträger aus dem ersten Obergeschoss zu retten. Nachdem die Übung und die Aufräumarbeiten beendet waren, lud uns Ehrenstadtbrandinspektor Harald Fleck zu einer kleinen Verschnaufpause bei sich im Nachbargarten ein. Hier nochmals Danke an die Feuerwehr Marktredwitz für die Bereitstellung der Gerätschaften und an Harald Fleck für die im Nachgang gebotene Versorgung der eingesetzten Kräfte. 

Montag, 27.06.2022

Übung - Umgang mit Leitern

HAINGRÜN - An diesen Montag stand das Thema Leitern auf dem Plan. Wir haben auf unseren Fahrzeugen einerseits eine 4 Teilige Steckleiter als auch eine Mehrteilige Multifunktionsleiter. Über den Abend hinweg wurde sich mit diesen intensiv beschäftigt. Um im Ernstfall mit beiden Systemen umgehen zu können, muss die richtige Handhabung mit diesen Leitersystemen regelmäßig geübt werden. 

Montag, 13.06.2022

Größere Übung auf der Glashütte

BRAND - Zusammen mit den Feuerwehren Wölsau, Wölsauerhammer, Haid und Seußen hielten wir dieses Mal eine etwas größere Übung  ab. Gemeldet wurde ein fiktiver Waldbrand auf der Glashütte der sich nach kurzer Zeit weiter ausgebreitet hat. Es wurde mittels mehreren Tragkraftspritzen Wasser aus einem Löschteich gefördert. Das Wasser hat einerseits unser Löschfahrzeug gespeist, aber auch mehrere Löschwasserbehälter die bei längeren Schlauchstrecken als Zwischenpuffer eingesetzt werden können. Von mehreren Standorten aus wurde der fiktive Waldbrand mit C und B Rohren bekämpft. Nach einer kurzen Nachbesprechung und des "Rückbaus", ging es noch in das Gerätehaus Brand für eine kleine Brotzeit. Fotos und Mehr

Montag, 02.05.2022

Übung - Fahrzeugkunde

HAINGRÜN - An diesem Montag stand für uns das Thema Fahrzeugkunde an. Die Maschinisten zeigten und erklärten uns unser Löschfahrzeug und Tragkraftspritzenfahrzeug.  Zum Schluss wurde noch unser Gerätewagen in Augenschein genommen. Die Ausbildung an den Fahrzeugen ist wichtig, damit jeder für den Einsatzfall immer auf dem neusten stand bleibt und die Beladung kennt. 

 

Montag, 25.04.2022

Übung - Pumpen und Aggregate

BRAND - Diesmal stand das Thema Pumpen und Aggregate auf dem Programm. Im Zuge dessen haben  wir die beiden Tragkraftspritzen und die Heckpumpe unseres Löschfahrzeuges sowie die drei Notstromaggregate laufen lassen und überprüften diese. Als Zwischenpuffer für mögliche längere Schlaustrecken wurde unser Löschwasserbehälter mit aufgebaut um den richtigen Umgang mit diesem zu Üben.

 

Montag, 04.04.2022

Aktive - Atemschutzunterweisung

HAINGRÜN - Unser Leiter des Atemschutzes Stefan Fuchs hielt am Abend die jährliche Atemschutzunterweisung ab. Neben der persönlichen Schutzausrüstung, den allgemeinen Grundsätzen und Verhaltensregeln, wurde auch auf die Atemschutzüberwachung eingegangen. 

Samstag. 02.04.2022

ABC Landkreisausbildung

MARKTREDWITZ - Durch den Gefahrgutzug des Landkreises Wunsiedel wurden mehrere Einsatzszenarien durchgespielt und geübt. Im Zuge dessen haben wir als Teil dieses Zuges im Rahmen unserer Dekon Einheit gemeinsam mit der Feuerwehr Wölsauerhammer einen Notdekon sowie einen Dekontaminationsplatz der Stufe 2 aufgebaut. Hier konnte das Vorgehen bei einer Kontamination mit einem Gefahrstoff Simuliertwerden, und wie danach weiter zu verfahren ist. 

Montag, 07.03.2022

1. Übung Aktive - Beleuchtung

BRAND - Zur ersten Übung dieses Jahres stand das Thema Beleuchtung an. Durch unseren 1. Kommandanten Tobias Schmelzer wurden mehrere mögliche Szenarien durchgespielt. Darunter zb. das Erleuchten eines provisorischen Hubschrauberlandeplatzes oder das ausleuchten einer Einsatzstelle mit Hindernissen im Weg. 

Donnerstag, 27.01. / Montag, 07.02.2022

Unterrichte Feuerwehr im Winter 

WWW - Die Jugendgruppe und die Aktive Wehr bekamen an zwei getrennten Unterrichtsabenden jeweils eine Online-Schulung zum (noch aktuellen) Thema "Feuerwehr im Winter". Unter anderem wurden praxisnahe Verhaltenshinweise und Besonderheiten bei Themen wie "Gerätehäuser, Fahrzeuge, Löschmittel, Einsätze, Pumpen, Schläuche und Allgemeines für die Mannschaft beleuchtet. 

Montag, 31.01.2022

1. Online Unterricht - Aktuelles

WWW - Der 1. Unterricht des Jares wurde aus gegebenen Anlass über eine Onlineplattform abgehalten. Themen waren aktuelle und fertiggestellte bauliche Maßnahmen im Schutzgebiet, Ersatzbeschaffungen für 2022 und viele weitere Themen. Das Angebot wurde sehr gut angenommen und es war hervorragend sich wieder einmal auszutauschen.

TERMINE

Freitag, 03.02.2023

16:00 Uhr

 

Kinderfeuerwehr

 

 

FwGH Brand

Montag, 06.02.2023

19:30 Uhr

 

ABC - Einsatzgrundsätze

 

 

Aktive

FwGH Haingrün

Abfahrt Brand 19:15 Uhr

Samstag, 11.02.2023

Infos aus Whatsapp beachten

 

Steckendurchgang -  Atemschutz 

 

 

FwGH Marktredwitz

Samstag, 11.02.2023

ab 14:00 Uhr

 

Kinderfasching in der Feuerwehr

 

 

FwGH Brand

Samstag, 11.02.2023

folgt

 

Faschingstanz in der Feuerwehr

 

 

FwGH Brand

Donnerstag, 16.02.2023

Infos aus Whatsapp beachten

 

Steckendurchgang -  Atemschutz 

 

 

FwGH Marktredwitz

Samstag, 22.02.2023

18:00 Uhr

 

Fischessen

  

Verein

FwGH Brand

Montag, 27.02.2023

19:30 Uhr

 

Taktik an der Einsatzstelle Planspiel

 

Aktive

FwGH Arzberg

Abfahrt jeweils ca. 19:10 Uhr

VERANSTALTUNGEN

WETTER

Wetter Marktredwitz

oder

4-Tage-Vorhersage der

Wetterstation Schönbrunn/WUN

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
www.rauchmelder-lebensretter.de

 

STATISTIK

Online seit 11.11.2010