Montag, 26.05.2014

Objektübung Schreinerei Weiß

 

BRAND - Rauchentwicklung in der Schreinerei, eine Person wird vermisst. Das war die Ausgangslage der Übung.

 

Während die Einheit Haingrün von der Rückseite (Kösseine) einen umfassenden Löschangriff aufbaute, griff die Besatzung des Brander LF 8/6 mit Unterstützung des Gerätewagen-Personals von der Vorderseite (Am Rang) an.

 

Einsatzleiter Martin Weiß schickte zwei Trupps zur Personensuche und Brandbekämpfung in den Innenangriff, auch die Wärmebildkamera kam zum Einsatz. Das Durchsuchen der umfangreichen und verwinkelten Räumlichkeiten verlangte den Atemschutzgeräteträgern Einiges ab. Schließlich wurde die Person gefunden und "gerettet".

 

Anschließend konnten die Räumlichkeiten der Schreinerei von allen Übungsteilnehmern besichtigt werden. Inhaber Martin Weiß, selbst ein Aktiver unserer Wehr, lud anschließend noch zu einem kleinen Umtrunk ein.

 

Die Erkentnisse der Übung, besonders im Hinblick auf die sehr beengten Platzverhältnisse, werden im Rahmen eines Einsatzplanes "Am Rang" festgehalten werden.

TERMINE

VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungskalender

für Brand und Umgebung

2020 PDF

WETTER

Wetter Marktredwitz

oder

4-Tage-Vorhersage der

Wetterstation Schönbrunn/WUN

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

 

STATISTIK

Online seit 11.11.2010