VERSCHIEDENES 2012

Donnerstag, 27.12.2012

Wegfall der Rundfunkgebühr ab 2013

für Freiwillige Feuerwehren

MÜNCHEN - Freiwillige Feuerwehren, bei denen sich kein dauerhaft eingerichteter Arbeitsplatz befindet, müssen künftig weder für das Feuerwehrhaus, noch für die Feuerwehrfahrzeuge eine Rundfunkgebühr entrichten!

Mehr

Samstag, 22.12.2012

Kreisfeuerwehrverband gibt Tipps:

Vorsorge für ein sicheres Fest

WUNSIEDEL – Besinnlich unter dem Weihnachtsbaum, leckeres Essen im Kreise der Familie so sieht bei vielen Menschen Weihnachten aus.

Wenn nur ein paar grundlegende Sicherheitshinweise beachtet werden, steht friedvollen Festtagen nichts entgegen.

Wir sagen schon mal "Danke!"

Mehr

Freitag, 21.12.2012

Weihnachtsgrußwort des Kreisbrandrates

 

WUNSIEDEL - Auch in diesem Jahr hat KBR Gerhard Bergmann wieder ein, an alle Kameradinnen und Kameraden, gerichtetes Grußwort zu Weihnachten verfasst.

Zum Grußwort

KBM Stefan Walberer
Foto: FFM

Dienstag, 18.12.2012

Dienstbesprechung Atemschutz

MARKTREDWITZ - Bei der jährlich stattfindenden Dienstbesprechung Atemschutz, zu der KBM Stefan Walberer geladen hatte, wurden nicht nur aktuelle Informationen zum Themenblock Atemschutz ausgetauscht, auch die Belegung der Atemschutzübungsanlage wurde geplant.

Mehr

Freitag, 07.12.2012

Feuer und Flamme an Weihnachten -

Tipps zur Vermeidung von Elektrobränden

Stimmungsvolle Beleuchtung drinnen und draußen, aus der Musikanlage erklingen Weihnachtslieder und zur Zubereitung des Festtagsmenüs sind verschiedene Küchengeräte im Dauereinsatz. Bei so viel Anschluss glühen die Steckdosen.

Mehr

Freitag, 07.12.2012

Stromausfall in ganz Bayern - was dann?

Die Bayerische Gemeindezeitung frägt in ihrer Ausgabe vom 22.11.2012 nach den jüngsten Erfahrungen in München: Stromausfall in ganz Bayern - was dann? Aber was passiert wirklich bei einem großflächigen, bundes- oder landesweiten Stromausfall?

Mehr

Sonntag, 02.12.2012

Christbaum feierlich in Dienst gestellt

BRAND - Im Rahmen einer kleinen Andacht wurde der "Christbaum 2012" feierlich seiner Bestimmung übergeben. Überraschend viele Bürgerinnen und Bürger waren an den "Tschinkl-Stein" gekommen, um bei der ersten "Christbaumeinweihungsfeier" mit dabei zu sein.

Mehr

Mittwoch, 28.11.2012

Multitalente im Einsatz

MÜNCHEN - Der Landesfeuerwehrverband Bayern e.V. (LFV Bayern) hat eine Informationsschrift mit dem Titel "Multitalente im Einsatz" herausgegeben.

 

Hier werden Fakten über die Bedeutung der Freiwilligen Feuerwehren Bayerns in der täglichen Gefahrenabwehr vermittelt.

Zur Information

Sonntag, 25.11.2012

Dunkelheit: Gefahr für Fußgänger

BONN – Herbstzeit ist Unfallzeit. Regen, Nebel, schlechte Sicht durch verschlissene Scheibenwischer oder blendende Scheinwerfer sind nicht zu unterschätzende Gefahren. Hinzu kommen die im Herbst oft rutschigen Straßen, die für längere Bremswege sorgen. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) weist darauf hin, dass in der dunklen Jahreszeit aber nicht nur die motorisierten Verkehrsteilnehmer besonders gefährdet sind, sondern auch die Fußgänger. Zum Bericht

Sonntag, 18.11.2012

Volkstrauertag

BRAND - Die Teilnahme an den Feierstunden zum Volkstrauertag in Brand und Haingrün ist seit Jahrzehnten Ehrensache für uns. Wir konnten heuer mit einer sehr starken Abordnung an den Feierstunden in Brand und Haingrün teilnehmen.

Mehr

Dienstag, 13.11.2012

Zusammenkunft der Vereinsvorstände

WÖLSAU - Wie jedes Jahr im November wurden die Veranstaltungstermine des neuen Jahres für die Stadtteile Brand, Haingrün, Wölsau und Wölsauerhammer festgelegt. Es wurde beschlossen, den Volkstrauertag wieder in Eigenregie abzuhalten und Weihnachtsbäume aufzustellen. Der Erlös aus der Sammelaktion in Brand wird für den  Blumenschmuck der Kösseinebrücke verwendet. Das nächste Brander Brückenfest findet erst im Jahr 2014 statt, die nächste Zusammenkunft am 16.04.2013. Den neuen VAK gibt es hier.

Donnerstag, 09.08.2012

Veranstaltungskalender für die Stadtteile

Brand, Haingrün, Wölsau und Wölsauerhammer

BRAND - Der Veranstaltungskalender 2012, Teil 2 steht ab sofort hier zum Download bereit.

Die nächste Zusammenkunft der Vereinsvorsitzenden findet am Dienstag, 13.11.2012 um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus Wölsau statt. Hierzu erfolgt wieder eine gesonderte, schriftliche Einladung.

Mittwoch, 04.07.2012

Filmpremiere:

112 - Die Nummer für alle Notfallsituationen

Nach über 2 Jahren Arbeit war es endlich soweit. Der Film der ILS HochFranken mit dem Titel " 112 - Die Nummer für alle Notfallsituationen - Die Arbeit der Integrierten Leitstelle HochFranken " feierte seine Premiere im Centralkino in Hof.

Bericht der ILS HochFranken


Sonntag, 01.07.2012

Wieland Schletz nun Kreisbrandmeister

BRAND - Kommandant Wieland Schletz wurde zum 01.07.2012 durch Kreisbrandrat Gerhard Bergmann als Kreisbrandmeister bestellt. Die Ernennung durch Landrat Dr. Karl Döhler erfolgte am 25.06.2012 im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt.

Mehr

Foto: Frankenpost
Foto: Frankenpost

Samstag, 30.06.2012

Inbetriebnahme der Führungsstelle

für großflächige Schadenslagen

 

MARKTLEUTHEN - Landrat Dr. Karl Döhler nahm heute die Führungsstelle für großflächige Schadenslagen in Betrieb. Aufgabe dieser Stelle ist die Entlastung der ILS HochFranken z. B. bei Unwetterereignissen.

 

In einem weiteren Schritt könnten bei Bedarf die ehemaligen Feuerwehreinsatzzentralen Marktredwitz, Selb und Wunsiedel als Abschnittsführungsstellen dienen. Diesen könnte ein Fahrzeugpool zugewiesen werden, der dann in eigener Zuständigkeit der jeweiligen Abschnittsführungsstelle die Einsatzstellen abarbeitet.

 

Außerdem erhielt die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UG-ÖEL) heute eine Satellitenanlage um die vorhandenen Kommunikationsmöglichkeiten zu verbessern, insbesondere dann, wenn andere terrestrische Netze bei größeren Schadenslagen nicht mehr zur Verfügung stehen.

Sonntag, 10.06.2012

Pfarrer Häberlein feiert 50. Geburtstag

KARLSTADT/WÜ - Unser ehemaliger Brander Gemeindepfarrer und Ehrenmitglied der Feuerwehr Brand-Haingrün Paul Häberlein feiert heute seinen 50. Geburtstag.

Wir wünschen ihm in der Ferne alles Gute, Glück, Gesundheit, Petri Heil und Gottes Segen.

Foto: Mainpost
Foto: Mainpost

Samstag, 09.06.2012

Offizielle Indienststellung Rüstwagen

MARKTREDWITZ - Unter großer Beteiligung der umliegenden Feuerwehren und einer Abordnung des Rettungskorps aus Karlsbad (CZ) konnte die Feuerwehr Marktredwitz ihren neuen Rüstwagen offiziell in den Feuerwehrdienst übernehmen. Das Fahrzeug wurde auch mit EU-Mitteln gefördert. Wir wünschen den Kameraden viel Freude mit dem neuen Fahrzeug und stets unbeschadete Heimkehr von Übung und Einsatz.

Foto: Jalo (FFM)
Foto: Jalo (FFM)

Samstag, 05.05.2012

Stellv. Kommandant Martin Tröger heiratet seine Nadine

BRAND - In der Brander St.-Margarethen-Kirche gaben sich unser stellv. Kommandant Martin Tröger und seine Nadine das Ja-Wort. Die Feuerwehren Brand-Haingrün und Marktredwitz standen Spalier.

Das junge Paar hatte allerdings "vor der Abreise" noch ein paar Zusatzaufgaben zu erledigen, die jedoch souverän, gemeinsam gemeistert wurden.

Die Brander Feuerwehr wünscht den Frischvermählten schöne Flitterwochen und alles Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg!

Ein schönes Paar
Ein schönes Paar

Freitag, 27.04.2012

ILS Nordoberpfalz nimmt Betrieb auf

WEIDEN - Mit Aufschaltung des Notrufs 112 hat heute die Integrierte Leitstelle Nordoberpfalz in Weiden offiziell den Vollbetrieb aufgenommen. Diese ILS ist zuständig für die Landkreise Neustadt a. d. Waldnaab, Tirschenreuth und die kreisfreie Stadt Weiden i. d. Opf.


Donnerstag, 19.04.2012

Zusammenkunft der Vereinsvorstände

BRAND - Die Vereinsvorsitzenden und Verantwortlichen der Vereine und Einrichtungen aus Brand und Umgebung trafen sich diesmal im TSV-Sportheim in Brand. Neben den weiteren Veranstaltungsterminen für 2012, wurde auch über das Brander Brückenfest 2013 debattiert. Bislang steht noch kein Ausrichter fest. Der neue Veranstaltungskalender 2012-2 erscheint demnächst.


116 117 – Zentrale bundesweite Notrufnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes

Unter dieser Notrufnummer erreicht man ab 16.04.2012 rund um die Uhr, kostenlos und sowohl vom Festnetz als auch vom Mobiltelefon den ärztlichen Bereitschaftsdienst – ohne Vorwahl … einfach die 116 117 wählen.

Damit ergibt sich für Fälle, in denen man sonst den Hausarzt angerufen oder aufgesucht hätte, eine neue Kontaktmöglichkeit. Wichtig: Sie ersetzt nicht den Notruf 112, der weiterhin für lebensbedrohliche und schwerwiegende Fälle da ist.


Sonntag, 08.04.2012

Es darf wieder gegrillt werden ...

BRAND/HAINGRÜN - Mit dem Beginn des Frühlings wird, besonders an den ersten wärmeren Tagen, der Grill wieder aus dem Keller geholt oder, Baumarkt sei Dank, gleich gegen ein leistungsfähigeres Gerät ausgetauscht. Fast überall bricht in Gärten und auf Terrassen ein regelrechtes Wettbrutzeln aus.

Trotz aller Freude sollten ein paar Grundregeln beachtet werden, damit die Grillparty nicht in der Notaufnahme oder mit einem Feuerwehreinsatz endet. Der LFV Bayern hat hierzu ein Merkblatt zusammengestellt. Download mit Klick auf die Grafik!


Umfrage: Feuerwehren erneut Vertrauenssieger

Haupt- und ehrenamtliches Engagement zum 10. Mal auf 1. Platz

 

BERLIN – 95 Prozent der Deutschen haben ein hohes Vertrauen in die Feuerwehr – damit sind die Brandschützer zum zehnten Mal in Folge Sieger in der repräsentativen Umfrage des Magazins „Reader’s Digest“.

Zum Bericht


Mittwoch, 14.03.2012

Truppführerlehrgang

BRAND - Der diesjährige Truppführerlehrgang machte wieder Station im Brander Gerätehaus. 35 Feuerwehrkameradinnen und -kameraden wurden in den Themen "Unfallverhütung" und "Brennen und Löschen" von Kommandant Matthes (FF Oschwitz) unterrichtet.


Samstag, 03.03.2012

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Haingrün

HAINGRÜN - Im Rahmen der internen Mitgliederversammlung der Feuerwehr Haingrün fanden auch Neuwahlen statt. Vorher wurde per einstimmiger Satzungsänderung die Wahlperiode des Vorstands von 6 auf 4 Jahre herabgesetzt. Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis:

  • 1. Vorsitzender: Thomas Tröger
  • 2. Vorsitzender: Roland Ruß
  • Kassenwart: Maik Webersinke
  • Schriftführerin: Tamara Bauer
  • Beisitzer: Harald Schieweck, Sebastian Kusche
  • Vertrauensleute: Harald Uttenreuther, Wilfried Schieweck
  • Kassenprüfer: Michael Schmidt, Erwin Rögner

Wir wünschen allen Neugewählten, aber auch den im Amt Bestätigten, stets eine glückliche Hand bei ihren Entscheidungen.

Mittwoch, 29.02.2012

Kassensturz

BRAND - Die Sammelaktion der Brander Vereine ist offensichtlich ein voller Erfolg. Bislang wurden 430,98 Euro für die Brauchtums-pflege gespendet. Davon wurden 320,98 Euro in die aufgestellten Sparschweine eingeworfen, 110,00 Euro wurden überwiesen. Die Brander Vereine bedanken sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Spendern. Die Aktion läuft weiter. Hier nochmal der Flyer.

Wieder jeden 2. Samstag im Monat offen - das YouZ!
Wieder jeden 2. Samstag im Monat offen - das YouZ!

Samstag, 11.02.2012

Brander YouZ offen

BRAND - Auf Anregung unserer Jugendfeuerwehr wurde das YouZ mal wieder an einem Samstagabend geöffnet. Pfr. Daniel Fenske war sofort einverstanden, die Betreuung wurde durch die Feuerwehr übernommen. Natürlich war dies keine feuerwehrinterne Veranstaltung, alle Jugendlichen aus Brand u. U. waren eingeladen mal vorbei zu  schauen. Insgesamt war der Besuch mit 12 Jugendlichen recht ordentlich.

KBR Bergmann
KBR Bergmann

Dienstag, 31.01.2012

Dienstversammlung: Wahl des Kreisbrandrates

MARKTLEUTHEN - Zeitgleich zur Großübung in Marktredwitz fand die Wahl des Kreisbrandrates statt, der sich nach 6 Jahren nur Amtsinhaber Gerhard Bergmann stellte. Von den 67 wahlberechtigten Kommandanten waren 63 anwesend. Bei 5 Gegenstimmen entfielen 57 Stimmen auf Gerhard Bergmann, der die Wahl annahm und damit als oberster Feuerwehrmann des Landkreises im Amt bestätigt wurde.

SBI Fleck
SBI Fleck

Dienstag, 31.01.2012

Jahresbericht der Feuerwehren im Stadtrat

MARKTREDWITZ - Stadtbrandinspektor Harald Fleck legte in der öffentlichen Sitzung des Stadtrates den Bericht für die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Marktredwitz vor. Kernaussage war dabei, dass trotz steigender Einsatzzahlen der Stand an Aktiven sinke.

Link zu Frankenpost online             Kompletter Bericht des SBI

Samstag, 28.01.2012

Aderlass setzt sich fort

WUNSIEDEL - Im Vergleich zu 2010 haben die Feuerwehren im Landkreis Wunsiedel im vergangenen Jahr 47 erwachsene Mitglieder verloren.

Zum Stichtag 1. Januar 2012 gehörten nach Auskunft von Kreisbrandrat Gerhard Bergmann 1889 Männer und Frauen den Wehren an.

Link zu Frankenpost online

KBI Welzel
KBI Welzel

Samstag, 28.01.2012

Wehren bangen um Zukunft

WUNSIEDEL - Auf Dauer lässt sich der Mitgliederstand so nicht halten. Gründe dafür gibt es viele. Kreisbrandinspektor Armin Welzel erklärt, was die Feuerwehren tun können, um ihre Schlagkraft trotz der negativen Prognosen zu sichern.

Link zu Frankenpost online

Sonntag, 15.01.2012

Kreisbrandrat Gerhard Bergmann feiert 60. Geburtstag

MARKRLEUTHEN - Der Kreisbrandrat des Landkreises Wunsiedel i. F., Gerhard Bergmann, feiert heute seinen 60. Geburtstag. Zahlreiche Gratulanten, darunter auch Landrat Dr. Döhler und OB Dr. Seelbinder, überbrachten ihre Glückwünsche. Die Feuerwehr Brand-Haingrün bedankt sich an dieser Stelle für die stets gute Zusammenarbeit und wünscht "dem Rat" für die Zukunft Gesundheit und alles Gute!

Freitag, 06.01.2012

Nur Kleineinsätze durch Sturmtief "Andrea"

BRAND/HAINGRÜN - Das Sturmtief "Andrea" bescherte uns lediglich 2 Kleineinsätze (Bäume über Fahrbahn). Größere Schäden blieben, wie auch im übrigen Stadtgebiet, glücklicherweise aus. Angesichts der schweren Verwüstungen in Teilen Deutschlands kamen wir (wieder mal) mit einem blauen Auge davon.

Bericht der ILS HochFranken

Zu Ihrer persönlichen Sicherheit haben wir für Sie eine Bürgerinformation "Sturm" zusammengestellt.

Mittwoch. 04.01.2012

Übergabe der ersten

"Großen Feuerwehrführerscheine"

MÜNCHEN - Innenminister Joachim Herrmann übergab die ersten "Großen Feuerwehrführerscheine" (für Feuerwehr-fahrzeuge bis max. 7,5 t). Da auch hinsichtlich der Haftungsrisiken der Ausbilder eine Regelung erzielt wurde, kann bei uns im Landkreis Wunsiedel nun ebenfalls mit der Ausbildung begonnen werden.

              Pressemitteilung StMI und LFV Bayern vom 04.01.2012

              Ausbildungshilfe zur Fahrberechtigung

Montag, 02.01.2012

Brander Vereine bitten um Unterstützung

BRAND - Die Brander Vereine haben einen Aufruf an die Bevölkerung des Stadtteils gestartet.

Da durch Wegfall freiwilliger Leistungen der Stadt Marktredwitz immer mehr durch die Vereine finanziert werden muß, wird um Spenden gebeten.

Es wird ab 03.01.2012 ein Flyer in Brand verteilt.

Montag, 02.01.2012

Kommunale Unfallversicherung Bayern

MÜNCHEN - Die kommunalen Unfallversicherungsträger, der Bayerische Gemeindeunfallversicherungsverband und die Unfallkasse München fusionierten zum 01.01.2012 zur "Kommunalen Unfallversicherung Bayern", kurz KUVB.

Pressemitteilung zur Fusion

Sonntag, 01.01.2012

Der Tag danach

BRAND - Auch am Brander Feuerwehrhaus wurde in der Silvesternacht ordentlich geböllert - mit den üblichen "Nebenerscheinungen". Allerdings zeigten sich die "Verursacher" einsichtig und räumten die Hinterlassen- schaften der Silvesterknallerei ohne Murren wieder weg. Wäre toll, wenn dieses Beispiel auch im übrigen Stadtgebiet Schule machen würde ...

Sonntag, 01.01.2012

Neuerungen

BRAND/HAINGRÜN - Mit Beginn des neuen Jahres treten einige Neuerungen in Kraft:

 

JUGEND

  • Die Jugendausbildung findet ab 12.01.2012 wöchentlich donnerstags von 18.00 - 19.30 Uhr statt.
  • Die Ausbildungsveranstaltungen werden künftig mit der Feuerwehr Marktredwitz und (fast) allen Stadtteilen gemeinsam abgehalten. Download Dienstplan Jugend

 

AKTIVE

  • Die Übungen der Aktiven werden künftig am ersten und letzten Montag eines Monats abgehalten. Damit können nun auch Schichtgänger besser an der Ausbildung teilnehmen.
  • Zwischenschaltung der Zugführerebene bei Einsätzen der Feuerwehr Brand-Haingrün unabhängig von der Alarmierung des Löschzugs Brand (FF Brand-Haingrün, FF Wölsau, FF Wölsauerhammer). Damit behält jedes Fahrzeug "seinen" Gruppenführer.
  • Bei überörtlichen Einsätzen rückt die FF Brand-Haingrün geschlossen an. Ausnahmen: Alarmierung während der regulären Arbeitszeit (7.00 - 16.00 Uhr) oder überörtlicher Gefahrguteinsatz.
  • Die wenig geliebten Schiffchen, welche unsere weiblichen Jugendlichen und Aktiven in den vergangenen Jahrzehnten tragen "mussten", wurden abgeschafft. Weibliche Aktive tragen künftig die Schirmmütze, weibliche Jugendliche die Bergmütze.
  • Die Krawatte der weiblichen Jugendlichen bzw. Aktiven entfällt zu Gunsten eines schwarzen Halstuchs.

Sonntag, 01.01.2012

Ruhiger Jahreswechsel

BRAND/HAINGRÜN - Der Jahreswechsel verlief im Schutzbereich der Feuerwehr Brand-Haingrün unauffällig und ohne Zwischenfälle.

Wir bedanken uns bei allen Bürgerinnen und Bürgern, besonders aber bei den "Feuerwerkern", für ihr umsichtiges Verhalten.

TERMINE

Sonntag, 27.05.2018

18:00 - 20:00 Uhr

 

Dienstsport

 

Jugend + Interessierte

Schulturnhalle Brand

Montag, 28.05.2018

19:30 Uhr

 

Übung - Aktive

tragbare Leitern

 

FwGH Haingrün

Abfahrt Brand 19:15 Uhr

Montag, 04.06.2018

19:30 Uhr

 

Aktive - Übung

Staustufe, Pumpen

 

FwGH Brand

Donnerstag, 07.06.2018

18:00 Uhr

 

Jugend

Digitalfunk

 

FwGH Brand

Freitag, 08.06.2018

16:00 Uhr

 

Kinderfeuerwehr

 

FwGH Brand 

Samstag, 09.06.2018

 

Erw. Leistungsmarsch

 

Forchheim 

Samstag, 09.06.2018

09:00 Uhr

 

ABC - Landkreisausbildung

Übung

 

FwGH Marktredwitz 

Treffen Brand 08:30 Uhr

Sonntag, 10.06.2018

18:00 - 20:00 Uhr

 

Dienstsport

 

Jugend + Interessierte

Schulturnhalle Brand

Donnerstag, 14.06.2018

18:00 Uhr

 

Jugend

Wasserförderung

 

FwGH Brand

Donnerstag, 21.06.2018

18:00 Uhr

 

Jugend

aktuelles Thema

 

FwGH Brand

Freitag, 22.06.2018

16:00 Uhr

 

Kinderfeuerwehr

 

FwGH Brand 

Sonntag, 24.06.2018

12:30 Uhr???

 

Schützenfestumzug Mak

 

Marktredwitz

Freiwillige - in Uniform

Sonntag, 24.06.2018

18:00 - 20:00 Uhr

 

Dienstsport

 

Jugend + Interessierte

Schulturnhalle Brand

Montag, 25.06.2018

19:30 Uhr

 

Übung - Aktive

(Funkübung)

 

FwGH Haingrün

Abfahrt Brand 19:15 Uhr 

VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungskalender

für Brand und Umgebung

2018 gesamt

www.rauchmelder-lebensretter.de

WETTER

Wetter Marktredwitz

oder

4-Tage-Vorhersage der

Wetterstation Schönbrunn/WUN

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

 

STATISTIK

Online seit 11.11.2010