FEUERWEHRHAUS BRAND

Eine Feuerwehr braucht natürlich auch ein Zuhause. Da die alte Unterkunft in der Schule wirklich nicht mehr zeitgemäß war, wurde der Beschluss gefasst, ein neues Feuerwehrhaus im Schulweg zu bauen.

 

Das Grundstück war bereits im Besitz der Stadt Marktredwitz, so konnte im Oktober 1993 zügig mit den Bauarbeiten begonnen werden.

Um das Gesamtprojekt finanzieren zu können, wurde es in zwei Bauabschnitte aufgeteilt:

 

  • Bauabschnitt 1: Fahrzeughalle - Fertigstellung Juli 1994
  • Bauabschnitt 2: Schulungstrakt - Fertigstellung Juli 2000
  • Seit 2013 Jugendraum: Ein Teil des Schulungsraumes wurde durch eine Leichtbauwand in Eigeninitiative zu einem Jugendraum umgewandelt.

 

Der Wehr wurden erhebliche Eigenleistungen abverlangt, was während der einzelnen Bauphasen durch den zusätzlichen "normalen Feuerwehrdienst" zu erheblichen Mehrfachbelastungen führte.

 

Obwohl ein städtisches Gebäude, fühlen wir uns trotzdem für "unser Haus" verantwortlich, weshalb kleinere Reparaturen oder Verschönerungen selbst und auf Kosten der Vereinskasse durchgeführt werden.

TERMINE

ACHTUNG!!!

Aufgrund der Corona Pandemie entfallen alle Ausbildungsveranstaltungen der Aktiven, Jugend- und Kinderfeuerwehr, sowie alle Vereinstermine bis auf weiteres. Sollten wieder Termine stattfinden, werden diese hier ersichtlich sein.

VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungskalender

für Brand und Umgebung

2020 PDF

WETTER

Wetter Marktredwitz

oder

4-Tage-Vorhersage der

Wetterstation Schönbrunn/WUN

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

 

STATISTIK

Online seit 11.11.2010